Wissenswertes

Wissenswertes

Kriminalstatistik des BKA zu Legalwaffen

Kriminalstatistik des BKA.pdf

Hier mal ein paar wichtige Auszüge:

pdf Seite 2, linke Spalte:
"Im vorliegenden Text ist mit Legalwaffen generell eine erlaubnispflichtige, auf einer Waffenbesitzkarte (WBK) eingetragene Schusswaffe gemeint und nicht eine möglicherweise erlaubnisfrei erhältliche Schusswaffe, wie Gas- und Schreckschusswaffe. Diese Unterscheidung ist erwähnenswert, weil dies in anderen Quellen oft nicht klar getrennt wird."

pdf Seite 3, linke Spalte:
"Des weiteren ist zu erwähnen, dass Straftaten in die eine Schusswaffe involviert war, nur einen Anteil von 0,25% der Gesamtmenge aller festgestellten Straftaten des Jahres 2002 ausmachen."
Anmerkung: Schusswaffe, nicht Legalwaffe. Dies wird hier deutlich unterschieden!!!

Weiterlesen: Kriminalstatistik des BKA zu Legalwaffen

Waffenbesitzkarten

Waffenbesitzkarten/WBK

Gelbe WBK (neu)

Voraussetzung: Zuverlässigkeit, Sachkunde, Bedürfnis
Alter: ab 21/25 Jahren
Erwerb von: Einzelladerlangwaffen mit glatten und gezogenen Läufen, Repetierlangwaffen mit gezogenen Läufen, Einzelladerkurzwaffen, mehrschüssige Kurz- und Langwaffen mit Zündhütchenzündung (Perkussion)
Bemerkung: berechtigt zum Erwerb der notwendigen Munition.

Weiterlesen: Waffenbesitzkarten

Erwerb der Waffenbesitzkarte

Wie bekomme ich eine Waffenbesitzkarte? – Was ist dabei alles zu beachten? 
 

Ich möchte euch hier eine Art kleinen "Leitfaden" zum Erwerb einer Waffenbesitzkarte (WBK) an die Hand geben, damit das gesetzliche Wirrwarr evtl. etwas seinen Schrecken verliert und ihr in einer Art Checkliste abhaken könnt, was ihr alles braucht oder vorbereiten müsst. Dieser Leitfaden erhebt nicht den Anspruch wirklich komplett, oder fehlerfrei zu sein! Ich wäre dankbar, wenn ihr mich auf etwaige Fehler aufmerksam macht!

Weiterlesen: Erwerb der Waffenbesitzkarte

Schiesstechnik

Ein verbreiteter Irrtum ist die Annahme zum Schießen gehöre ein gutes Auge. Eine durchschnittliche Sehkraft reicht vollkommen aus, da die verwendeten Zieleinrichtungen "Diopter" bzw. offene Visierung (Kimme und Korn) keine besonderen Anforderungen an das Auge stellen.

Weiterlesen: Schiesstechnik

Weitere Beiträge...

  1. Flinte
  2. Pistole
  3. Gewehr
  4. Sportbogen
free joomla templatesjoomla templates
2017  Feuerschützengesellschaft 1860 Gars am Inn   globbers template joomla